Der Anfang im Ende

Was wir den Anfang nennen, ist oft das Ende.
Und ein Ende machen heißt, einen Anfang machen.
Das Ende ist unser Anfang.

„Vier Quartette“, Thomas Stearns Eliot

Manchmal besteht die Aufgabe darin, die Dinge
in seinem Leben in eine neue Ordnung zu bringen.

Antje König