Die Kraft der Wahrhaftigkeit

Ist der Himmel voller Sterne,
wirft der Mond sein Silberlicht,
läuten Glocken in der Ferne:
„Vergiss in dir den Menschen nicht.“

Sonnenlichter hell erstrahlen,
Wind, der durch die Bäume weht,
Bunte Farben Blumen malen,
klingt es leis wie ein Gebet.

Wellen schlagen an die Ufer,
rasend tobt ein wilder Sturm -
doch trotzdem hörst du den Rufer,
der steht mit hellem Licht im Turm.

Wohin du deine Sinne richtest,
Mensch, sei dessen dir gewiss,
wenn du ihn wirklich finden möchtest,
zeigt sich dein Weg aus dem Verlies.

Antje König