Innere Einkehr

Es ist Zeit für mich, zu gehen.
Ist Zeit für mich, allein zu sein,
um wieder ganz all-eins-zu-sein.

Meine Seele ist durstig und müde geworden.
Es zieht sie nach Hause, in die Stille des Ozeans,
um auszuruhen und neue Kraft zu schöpfen.

So folge ich ihrem Ruf und tauche ein
in das Meer der Unendlichkeit,
um neu erfüllt zurückzukehren.

Antje König